Nele Trebs Eltern

Eltern

Nele Trebs, eine deutsche Schauspielerin, wurde am 12. September 1999 in Berlin geboren. 2007 führte sie gemeinsam mit Veronica Ferres bei Godmother – No Way Back Regie. Danach trat er in Door und Man Kotschie auf. Ihre erste schauspielerische Rolle hatte sie in Krupp – Eine deutsche Familie, die sie mit ihrem älteren Bruder Theo Trebs aufführte. Außerdem wirkte sie in Rosamunde Pilchers Film Im Zweifel über die Liebe, der ZDF-Serie Unser Charly und dem Studentenprojekt Haus im See mit.


Trebs ist eines von fünf Kindern seiner Familie. Ihre Geschwister Theo Trebs, Enno Trebs, Lilli Trebs und Pepe Trebs sind ebenfalls Schauspieler. Ihre Mutter Dorothea Trebs kümmert sich um sie. Sie spielte eine entscheidende Rolle in Cate Shortlands Nachkriegsdrama Lore, in dem sie 2011 mitspielte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *