Luca Hänni Vermögen

Vermögen

Luca Hänni ist ein Schweizer Sänger, Komponist, Tänzer, Model und TV-Persönlichkeit, geboren am 8. Oktober 1994. Nachdem er die neunte Staffel von Deutschland sucht den Superstar, der deutschen Version des Idol-Franchise, gewonnen hatte, wurde er 2012 zum Star Er war der erste Nichtdeutsche, der dies erreichte, und der jüngste Gewinner der Show. “Don’t Think About Me”, seine Debütsingle, führte die Single-Charts in Österreich, Deutschland und der Schweiz an. Es folgte die Veröffentlichung seines Debütalbums My Name Is Luca (2012), das auf Platz eins der österreichischen und Schweizer Albumcharts debütierte und sich in beiden Ländern über eine Million Mal verkaufte. Living the Dream, sein zweites Studioalbum, wurde 2013 veröffentlicht und erreichte seinen zweiten Nummer-eins-Rekord in Folge.

Luca Hänni Vermögen


In Bern, Schweiz, wurde Hänni geboren. 4. Er lernte im Kindergarten Schlagzeug spielen. Mit neun Jahren lernte er Gitarre und Klavier zu spielen. Nach dem Abitur begann er eine Ausbildung zum Maurer, verließ ihn aber nach zwei Jahren, um seiner Musikkarriere nachzugehen. Christina Luft, seine Let’s Dance Tanzpartnerin, ist seit 2020 seine Freundin. Herr Hänni arbeitet im Private-Debt-Team und ist für das Geschäftswachstum verantwortlich. Vor seinem Eintritt bei StepStone war Herr Hänni als Projektleiter und Business Analyst im Investment Management der Bank Julius Bär tätig. Herr Hänni schloss sein Studium an der Universität Zürich mit einem Master of Arts in Economics ab.

                                        Luca Hänni Vermögen
                                       fast 500 Millionen Euro

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *